News: Neue MacBook Airs von Apple vorgestellt.

News: Neue MacBook Airs von Apple vorgestellt.

1 1261

Apple hat heute die neuen MacBook Airs mit Prozessoren der neusten Generation, Hochgeschwindigkeits Thunderbold Technologie und hintergrundbeleuchteter Tastatur vorgestellt.

Am Design hat Apple nichts geändert. Warum auch. Das Aluminium Unibody Gehäuse passt schließlich perfekt in die Produktpalette und ist clean, flach und schick.
Wie auch beim Vorgänger werden wieder 11-Zoll und 13-Zoll Modelle erhältlich sein.

Mit den neuen Intel Core i5 und Core i7 Dual-Core-Prozessoren soll das neue Air nun doppelt so schnell wie die Vorgängermodelle sein. Auch der Arbeitsspeicher wurde mit einer höheren Taktrate von 1333 MHz aufgewertet. Ebenso hat der Grafikprozessor ein Update erhalten. So sind die neuen Modelle mit einem Intel HD 3000 Grafikprozessor ausgestattet.

Mit der Thunderbolt I/O Technologie bindet Apple jetzt auch den neuen Portstandart in die Air-Serie ein. Thunderbolt kann sehr hohe Datenmengen über ein Kabel übertragen und ermöglicht damit den gleichzeitigen Betrieb von beispielsweise zwei Displays und externen Festplatten über nur ein Kabel. Außerdem ist die Datenübertragungsrate mit 10 GBit/s doppelt so schnell wie die von USB 3.0. Da fällt es schon viel weniger ins Gewicht, das die Anschlussmöglichkeiten des Airs größenbedingt nur sehr knapp ausfallen.

Das 11-Zoll-Modell wiegt 1,06 kg und bietet bis zu fünf Stunden Batterielaufzeit, während das 13-Zoll-Modell 1,32 kg wiegt und bis zu sieben Stunden Batterielaufzeit liefert.

Alle neuen MacBooks sind auch mit MacOSX Lion ausgestattet.

Bestellt werden können die Airs sofort im Apple Store (www.apple.com/de) und im Fachhandel ab 21.Juli 2011.
Das 1,6 GHz 11-Zoll MacBook Air ist in zwei Varianten erhältlich:

  • mit 2 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Flash-Speicher ab 949 Euro
  • mit 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher für 1.149 Euro

Das 1,7 GHz 13-Zoll-Modell kommt in zwei Varianten:

  • mit 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher für 1.249 Euro
  • mit 4 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Flash-Speicher ab 1.499 Euro

Media-Miture.de Meint: Auf zum Apple Store und selbst Hand anlegen an die neuen Schmuckstücke!

 

1 Kommentar

Antwort hinterlassen